Speiseplan

Datum

Menü

Allergene


Montag:

05.09.2022

 

Dienstag:

06.09.2022

 

Mittwoch:

07.09.2022

 

Donnerstag:

08.09.2022 

-

 

 

-

 

 

Gemüsecremesuppe

Apfelstrudel mit Milch

 

Pizza mit Salat

Kompott

 

 

 

 

 

 

 

A, G, L

A, G

 

A, G

 

 



Mittagessen

 

Von Montag bis Donnerstag wird im Kindergarten ein warmes Mittagessen angeboten. Das zweigängige Menü, bestehend aus Vorspeise und Hauptspeise oder Hauptspeise und Nachspeise, wird von zwei Helferinnen aus unserem Team jeden Tag frisch zubereitet. Als Grundlage dienen die Speisen der auf Kindergarten- und Schulkinder spezialisierten Tiefkühlfirma Gourmet.


Die 14 Allergene im Überblick:

 

A   Glutenhaltiges Getreide namentlich Weizen (alle Weizenarten und Weizenabkömmlinge, die in

       Österreich**) zusätzlich zu den genannten Namen Dinkel und Khorasan Weizen weiters als

       Kamut, Emmer, Einkorn und Grünkern im Handel erhältlich sind), Roggen, Gerste, Hafer oder

       Hybridstämme davon, sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, ausgenommen:

       a) Glukosesirupe auf Weizenbasis einschließlich Dextrose

       b) Maltodextrine auf Weizenbasis

       c) Glukosesirupe auf Gerstenbasis

       d) Getreide zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol

            landwirtschaftlichen Ursprungs

 

B   Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse

 

C   Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse

 

D   Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse, außer:

       a) Fischgelatine, die als Trägerstoff für Vitamin- oder Karotinoidzubereitungen verwendet wird

       b) Fischgelatine oder Hausenblase, die als Klärhilfsmittel in Bier und Wein verwendet wird

 

   Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse

 

F   Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse außer:

       a) vollständig raffiniertes Sojabohnenöl und -fett

       b) natürliche gemischte Tocopherole (E306), natürliches D-alpha-Tocopherol, natürliches Dalpha-

            Tocopherolacetat, natürliches D-alpha-Tocopherolsukzinat aus Sojabohnenquellen

       c) aus pflanzlichen Ölen gewonnene Phytosterine und Phytosterinester aus Sojabohnenquellen

       d) aus Pflanzenölsterinen gewonnene Phytostanolester aus Sojabohnenquellen

 

G    Milch von Säugetieren wie Kuh, Schaf, Ziege, Pferd und Esel und daraus gewonnene

        Erzeugnisse (einschließlich Laktose), außer:

        a) Molke zur Herstellung von alkoholischen Destillaten einschließlich Ethylalkohol

             landwirtschaftlichen Ursprungs

        b) Lactit

 

Schalenfrüchte, namentlich Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Cashewnüsse, Pecannüsse,

       Paranüsse, Pistazien, Macadamia- oder Queenslandnüsse

       sowie daraus gewonnene Erzeugnisse, außer Nüssen zur Herstellung von alkoholischen

       Destillaten einschließlich Ethylalkohol

       landwirtschaftlichen Ursprungs

 

   Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse

 

M   Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse

 

N   Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse

 

O   Schwefeldioxid und Sulphite in Konzentrationen von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l als

        insgesamt vorhandenes SO2, die für verzehrfertige oder gemäß den Anweisungen des

        Herstellers in den ursprünglichen Zustand zurückgeführte Erzeugnisse zu berechnen sind

 

P    Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse

 

R    Weichtiere wie z. B. Muscheln, Austern, Schnecken und daraus gewonnene Erzeugnisse

       a) Fischgelatine, die als Trägerstoff für Vitamin- oder Karotinoidzubereitungen verwendet wird

       b) Fischgelatine oder Hausenblase, die als Klärhilfsmittel in Bier und Wein verwendet wird

 

Unsere Kindergartenküche wurde im Juni 2014 vom Land Oö zur "Gesunden Küche" ausgezeichnet.

 

Kriterien der "Gesunden Küche":

  • Abwechslungsreiche Menüs (Fleischgerichte, Fischgerichte, fleischlose Gerichte, Mehlspeisen)
  • Gezielter Einsatz von hochwertigen Lebensmitteln, wie Vollkornprodukte, Gemüse und Obst, Nüsse und Samen, Hülsenfrüchte,...
  • Das Angebot wird auf die Saison abgestimmt.
  • Es werden immer zwei Gänge und ausreichend Wahlmöglichkeiten angeboten.
  • Die Vorlieben und Bedürfnisse der Kinder werden berücksichtigt.
  • Auf den Tellern ist es bunt.

Neben der Qualität des Essens, legen wir auch großen Wert auf die Tischkultur und Tischgemeinschaft.